Mantra Kurs

Sanskrit ist die älteste Sprache der Menschheit und wird als "Sprache der Götter" übersetzt. Ein Sanskrit - Mantra ist mystische Energie, die von einer Klangstruktur umschlossen ist. Das Mantra wird in einem bestimmten Rhythmus wiederholt, um diese Energie zu aktivieren. Die Wiederholung von Mantras erzeugt eine enorme positive Energie, die die Kraft besitzt, den Körper zu heilen und den Geist zu beruhigen. Durch die Teilnahme am Mantra Kurs können sie diese positive Wirkung selbst erleben.

Inhalt Mantra Kurs

In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Sanskrit - Mantras und Bhajans (Lieder).  Der Fokus liegt auf der korrekten Aussprache und der Vermittlung der tieferen Bedeutung durch den Lehrer Sri Sivan Namboothiri.

Dieser Kurs richtet sich an alle, unabhängig von Alter, Yoga-Erfahrung, Religion und Glaube.

Ort

Yoga Vihar
Wilmersdorfer Str. 13
10585 Berlin Charlottenburg
Kurs Zeitraum Zeit Kosten
Mantra Kurs 15.08.2019 - 19.12.2019
Donnerstag: 18:00 - 19:15
150 €

Yoga-Lehrerausbildung: 10.08.19 – 05.09.20

Der Schwerpunkt des YTTC liegt im Hatha-Yoga, wobei alle klassischen Pfade des Yoga ausführlich erläutert werden. Über 100 Asanas (Körperübungen), Reinigungs- und Atemübungen vermittelt Swamiji mit Begeisterung. Körperarbeit ist ein Instrument der seelisch-geistigen Weiterentwicklung und führt zu einer gezielteren Wahrnehmung und Handlungsfähigkeit. Fundamentale Standardwerke wie die Raja Yoga Sutras des Weisen Pantanjali, Vedanta-Philosophie und Mantras in der altindischen Gelehrtensprache Sanskrit sind das Herz der Yogaphilosophie und Grundlage dieser Ausbildung.

Eine traditionelle Ausbildung dauert 12 Jahre. Diese Yogalehrer-Ausbildung (Yoga Teaching Training Cours, YTTC) ist der heutigen schnelllebigen Zeit angepasst und auf 12 Monate komprimiert. Yoga Acharya Sri Sivan Namboothiri lehrt aufgrund seines reichen Wissens, seiner Kompetenz und mehr als 20-jährigen Erfahrung die gesamte yogische Tradition aus einem ganzheitlichen Verständnis heraus authentisch, leidenschaftlich und allumfassend. Mehr Transparenz ist kaum vorstellbar.

Neben der charakteristischen Wirkungsweise der Asanas und der Yoga-Anatomie werden auch Lerntechniken, Hilfestellungen und Korrekturmöglichkeiten in einem kreativen Prozess gelehrt. Swamiji unterstützt dabei, die eigene Persönlichkeit mit den individuellen Stärken und Schwächen als harmonisches Zusammenspiel anzunehmen und zu entfalten.

Kosten: € 2500,-
Anmeldung bitte sofort unter info@yogavihar.de